Steckt ein Gewinner in Dir?

Komplexe Brettspiele erfordern taktisches Denken, Planung, aber auch Einfühlungsvermögen: Was wird der Gegner als nächstes tun? Kann ich ihm zuvorkommen? Wie kann ich reagieren? Moderne Brettspiele sind häufig für 5 Mitspieler oder mehr geeignet. Sie fördern das soziale Miteinander in der Gruppe. Teamfähigkeit, sprachliches Ausdrucksvermögen, Konzentration und Kombinationsgabe werden gleichermaßen geschult. Im Wortsinn spielerisch führen sie an den Umgang mit Regeln und Gewinn- und Verlusterfahrungen heran. Das Wichtigste ist aber: zusammenkommen und gemeinsam Spaß haben. Abseits von Computer und Internet ist es immer wieder eine schöne Erfahrung, wenn bei unseren Veranstaltungen neue Freundschaften geschlossen werden. Seit Anfang 2010 bieten wir einmal im Monat Brettspielnachmittage für begabte Kinder und Jugendliche in Haar bei München an – die dortigen Veranstaltungen findet ihr bei schlaue-spiele.org.

Aktuelles: Ausschreibung jetzt Online! Gamedesignworkshop “Plan YOUR Game – Von digitalisierten Welten und gläsernen Menschen” vom 09.-13.01.2017 in der Akademie für Politische Bildung Tutzing am Starnberger See